Der Gesangverein Cäcilia Hagen  bekam zu Beginn des Jahrtausends immer mehr Probleme jüngere Menschen zum Gesang zu bewegen. Dies lag wohl auch an dem eher traditionell orientierten Liedgut. Deshalb wurde 2002 beschlossen einen kleineren Projektchor zu gründen. Er bestand und besteht auch heute noch aus einigen Sängerinnen und Sängern des Gesangvereins „Cäcilia“ und einigen neuen "jungen" Leuten. Die Chorliteratur die hier gesungen wird ist verglichen mit der des Gesangvereins "Cäcilia"  moderner und internationaler ausgerichtet.

Der neue Chor wurde „Con Brio“ genannt, was soviel bedeutet wie " mit Schwung" oder auch "mit Feuer".

Dieser Name ist auch Programm.

Zurzeit besteht der Chor "Con Brio" aus 23 Sängerinnen und Sängern. Auch er wird von Regina Sommer mit grossem Engagement geleitet.


Die Proben von Con Brio sind an jedem 2. Montag (in den ungeraden Kalenderwochen) im Pfarrheim Hagen.


Ein kleiner Auszug aus dem aktuellen Repertoire des Chores:

Lied

Autor/Interpret/Komponist

Mambo

Herbert Grönemeier

Das Rendezvous

Oliver Gies

Only You

The Flying Pickets

El Cielo canta Allegria


Samba Ya


Evening Rise


Halleluja

Leonhard Coehen

Nessaja

Peter Maffay

A Claire Benediction

John Rutter

Adiemus

Carl Jenkins

Can You Feel The Love Tinight

Elton John

Don`t Worry, Be Happy

Bobby Mc Ferrin



Und viele mehr.